Mia Grau

*1982 in Hamburg / lebt in Berlin

2011 bis 2012 Stipendiatin an der Akademie der Künste
2010 bis 2012 Meisterschülerin an der HFF Konrad Wolf
2009 Teilnahme am Berlinale Talent Campus / Teilnahme an der Script Station mit dem Langfilmdrehbuch TIER (AT)
2006 bis 2007 Drehbuchschule Ars Dramatica bei Wolfgang Pfeiffer in Berlin
2003 bis 2009 Studium an der HFF Konrad Wolf, Studiengang “Regie”
1997 Hauptdarstellerin im Kinofilm “Schweinesand” R: Stephanie Grau

Filmografie als Regisseurin und Autorin (Auswahl)

2009 Wüste/Außen/Tag (fict. 30 min)
2007 Herr G. löst ein Problem (fict, 8 min)
2006 Sibylle (fict, 21 min)
2005 hydrophil (experimental, 12 min) special mention Tirana International Short Film Festival
2005 Karotten (fict, 4 min)
2003 die umfrage (dok, 13 min)
2001 aufgemacht (experimental, 8 min) Co-R: Anna Lena Grau, 1st Prize TetraPak Art Award